Download Anabole Steroide: Chemie und Pharmakologie by G. A. Overbeek PDF

By G. A. Overbeek

"What's in a reputation ?" W. Shakespaare Das Schreiben einer mehr oder weniger ausfuhrlichen Ubersicht uber ein bestimmtes Gebiet verpflichtet den Autor selbstverstandlich, gleich in den ersten Satzen anzukundigen, worum es sich bei seiner Darstellung handeln soll. Wenn es sich um die Beschreibung der anabolen Steroide handelt, so ist dies jedoch keineswegs einfach. Schon die Fixierung des Begriffes "Steroide" ist offensichtlich so schwierig, dass sogar FIESER, dessen Kapazitat auf dem Steroidgebiet doch unbestritten ist, in seinem Buch "Steroide" keine Definition dafur gibt. Vor 1950 struggle es mehr oder weniger die allgemeine Lehrmeinung, dass Steroide Derivate des 2ss,4 bss -Dimethyl-1ss,2rx-cyclopentano-4arx,8rx, lOass -perhydrophenan threns sind. Wenn guy diese einschliesslich der zwei Methylgruppen in 2ss- und 4b ss-Stellung zugrunde legt, bedeutet das, dass die 19-nor (und 18-nor-) Steroide, bei denen eine dieser Gruppen nicht vorhanden ist, nicht zu den Steroiden gehoren. Aber gerade unter diesen findet guy sehr wichtige anabole "Steroide." Gleiches gilt hinsichtlich der sog. Retrosteroide, die die Bedingungen einer stereochemischen Konfiguration 4a rx,4 b ss nicht erfullen. Unter diesen Umstanden scheint es zutreffender zu sein, die Definition weiter zu fassen und zu den Steroiden alle die Stoffe zu rechnen, die von Cyclo pentanophenanthrenen ableitbar sind. Um Missverstandnissen vorzu beugen, sei schliesslich darauf hingewiesen, dass die oben verwendete Numerierung der 0-Atome diejenige ist, welche bei der Beschreibung von Phenanthrenderivaten angewendet wird. Zum Vergleich

Show description

Read or Download Anabole Steroide: Chemie und Pharmakologie PDF

Best german_12 books

In memoriam Karl Heinrich Bauer: Feier aus Anlaß des 100. Geburtstages 26. September 1990

Zu Ehren von Karl Heinrich Bauer fand an seinem a hundred. Geburtstag ein Symposium im Deutschen Krebsforschungszentrum statt. In diesem Band werden die Festvorträge der Anwesenden zusammengefasst. Die Themen entsprechen den Intentionen Bauers, der als Chirurg und Wissenschaftler den "Verein für die Förderung der Krebsforschung in Deutschland, e.

Spielend Anleiten und Beraten. Hilfen zur praktischen Pflegeausbildung

Kurzbeschreibung Für jeden Anleitenden ein Muss SchülerInnen in der Pflegeausbildung praktisch anleiten oder neue Mitarbeiter einarbeiten - das Buch macht es leicht. Denn es vermittelt das Wissen praxisnah, intestine verständlich und humorvoll. Aus dem Inhalt: - Grundlagen: Lernen und Wissen vermitteln - Selbstverständnis des Anleiters - Prozess der Anleitung - Rationelle Anleitungsmöglichkeiten - Prozess der Beratung Mit dem Code im Buch haben Sie zeitlich begrenzten, kostenlosen Online-Zugriff auf den Buchinhalt und die Abbildungen.

Zentralisation und Dezentralisation: Zugleich ein Beitrag zur Kommunalpolitik im Rahmen der Staats- und Verwaltungslehre

Erstes Kapitel Begriff und Arten von Zentralisation und Dezentralisation. - I. Begriffsbestimmung. - II. Arten von Zentralisation und Dezentralisation. - 1. Einteilung nach den Staatsfunktionen. - a) Gesetzgebung. - b) Verwaltung. - c) Rechtsprechung. - d) Regierung. - 2. Räumliche und sachliche Dezentralisation.

Additional info for Anabole Steroide: Chemie und Pharmakologie

Example text

10 dargestellt sind. Hier zeigte sich, daß die Kurven wenigstens nach einer oder zwei Wochen statistisch nicht signifikant von der Parallele abwichen, so daß eine Errechnung der WerteRund Q möglich war. Die Ergebnisse einer solchen Berechnung sind in Tabelle 6 dargestellt. ) Übrigens gilt auch hier wieder, daß visuelle Betrachtung von Dosis-Wirkungskurven, auch wenn diese eine Berechnung der R- und Q- Werte nicht ermöglichen, einen guten Überblick über die Relationen zwischen Dosis, 35 Methoden zur Untersuchung anaboler Steroide Tabelle 6.

28 Methoden zur Untersuchung anaboler Steroide Sie behaupteten hauptsächlich, daß der MLA als sekundäres männliches Geschlechtsmerkmal anzusehen ist und, wie man unterstellt, in dieser Eigenschaft speziell auf androgene Wirkungen empfindlich reagiert (vgl. B. NIMNI u. GEIGER 1957). Dies würde erklären können, warum der MLA soviel stärker auf anabole (androgene) Steroide reagiert als die Skeletmuskulatur. Anatomisch gesehen ist dieser Einwand offenbar dadurch wohl begründet, daß der MLA bei weiblichen Ratten nur rudimentär angelegt ist.

Man findet jedoch öfters in Veröffentlichungen Berechnungen, die sich wahrscheinlich auf richtige Beobachtungen stützen, die aber den erforderlichen Voraussetzungen keineswegs entsprechen. Folgende falsche Schlußfolgerungen mögen dies illustrieren: Methoden zur Untersuchung anaboler Steroide 31 I. "1 mg eines Stoffes A verursacht eine um 25% größere Zunahme des Gewichtes des MLA (oder ein um 25% größeres MLA-Gewicht als 1 mg von Stoff B). " In Wirklichkeit kann aber A vielfach aktiver sein als B.

Download PDF sample

Rated 4.73 of 5 – based on 48 votes